Telefon: 0228 / 619 966-23
Acupuncture is a system of complementary medicine that involves pricking the skin or tissues with needles, used to alleviate pain and to treat various physical, mental, and emotional conditions. Originating in ancient China, acupuncture is now widely practiced in the West.

AKUPUNKTUR

Über die Stimulation passender Akupunkturpunkte können Beschwerden in vielen Fällen gebessert werden, wenn nicht sogar vollkommen verschwinden.

Grundvorstellung der traditionellen chinesischen Medizin hierbei ist, dass Störungen und Blockaden im Körper durch einen unausgeglichenen Energiefluss entstehen und, dass das energetische System des Körpers durch gezielte Stimulation von bestimmten Akupunkturpunkten ausgeglichen werden kann.Diese Stimulation kann durch die traditionelle Nadelung, durch Laser, aber auch elektrisch erfolgen.

Die in Europa weiterentwickelte Ohrakupunktur ist eigentlich weniger Akupunktur in klassischem Sinne, sondern mehr eine Reflexheilkunde. Im Vordergrund steht hier die Beobachtung, dass ganz spezifische Punkte auf der Ohrmuschel gesteigert druckdolent und elektrisch leitfähig werden, wenn in einem damit korrelierenden System eine energetische Störung vorliegt.
In neuerer Zeit wurde auch hier die Bedeutung der Punkte erkannt, die die Muskulatur repräsentieren und auf der Rückseite der Ohrmuschel liegen. Wahrscheinlich durch die Freisetzung von schmerzstillenden körpereigenen Substanzen (Endorphine) verursacht, erreicht man eine wirksame Reduzierung der
Schmerzen manchmal schon nach sehr kurzer Zeit.

Meridiane sind die Energiebahnen des Körpers. Diese bilden ein leistungsfähiges, aber sehr sensibles System.  Ein Energiedefizit im Bereich der Meridiane kann, wenn es über einen langen Zeitraum anhält, zu organischen Beschwerden führen.

Akupunktur heilt was stört,

nicht was zerstört ist