Telefon: 0228 / 619 966-23
Small shiny mercury (Hg) metal chemical element sign of toxic mercury metal with drops and droplets of toxic mercury liquid isolated on white background perspective view, 3d illustration

Schwermetallbelastungen

Labornachweis umweltbedingter Metallbelastungen

Die Untersuchung und Analyse von Blut, Urin, Stuhl oder Haaren geben konkrete Hinweise zum aktuellen Gesundheitszustand. Die Proben werden in der Regel an ein autorisiertes ärztliches Untersuchungslabor weitergeleitet, das einen Laborbericht mit Abweichungen zu den Normalwerten erstellt. Manche Untersuchungen wie Blutzucker-Schnelltest, Test auf okkultes Bluts, Urintests u.a. kann der Zahnarzt, Arzt oder Heilpraktiker auch direkt vor Ort durchführen.

Einige Anwendungen der Labordiagnostik:

  • Vitamine, Mineralstoffe und Spurenelemente
  • Immundiagnostik
  • Toxikologie, Umweltmedizin (z.B. Lösungsmittel, Schwermetalle etc.)
  • Allergiediagnostik
  • Candida (Darmpilz) Diagnostik
  • Belastungen durch Schimmelpilze
  • Belastung mit freien Radikalen
  • Hormonuntersuchungen
  • Stoffwechseluntersuchungen, spezielle Risikofaktoren
  • Borreliose - Diagnostik
  • Untersuchung der Darmflora
  • Sensibilisierung auf zahnärztliche Werkstoff