Telefon: 0228 / 619 966-23

Vitalodent

Prognos und das speziell für die Verträglichkeitstestungen von zahnärztlichen Materialien weiter entwickelte Vitalodent ermöglichen die messtechnische Überprüfung der im Rahmen der Therapie zur Anwendung gelangenden Materialien (z. B. Füllungswerkstoffe, Zahnersatzmaterialien, Befestigungselemente, etc.) auf Verträglichkeit mittels zielgerichteter Austestung von repräsentativen Substanzen in digitaler Form über den Kopfhörer.

Es existieren Messprogramme mit über 120 Frequenzen für präventive und kurative Prüfung von reinen Material- und Implantat-Komponenten.