Telefon: 0228 / 619 966-23

Elektro-Myografie (EMG)

Das Myographiesystem zur Analyse der Muskelfunktion

Das EMG-Messsystem registriert die Muskel Aktionspotentiale mittels bipolarer Hautoberflächenelektroden.

Das System erlaubt Funktionstests der Muskelgruppen Temporalis anterior und Masseter. Die Ableitung erfolgt beidseitig durch aktive elektronische Elektrodenkabel. Die EMG-Aktivität wird dadurch ohne Kabelartefakte genau und reliabel detektiert.

Die Messergebnisse werden in Echtzeit am PC dargestellt und für den Report automatisch aufbereitet.

Die Auswertereports zeigen folgende Analysen:

  • Muskelruhetonus
  • Muskelaktivität beim Aufbiss
  • Reihenfolge der Rekrutierung und Muskelermüdung

Es können bis zu drei Messungen eines Typs direkt miteinander verglichen werden.